Das Recht der OHG

Kommentierung der §§ 105 bis 160 HGB

von Mathias Habersack, Carsten Schäfer

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint neu im Dezember 2018. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-11-062060-3
Schriftenreihe: De Gruyter Kommentar
Erscheinungsjahr: 2019
Verlag: de Gruyter Verlag
Ausgabe: 2. Auflage 2019
Umfang / Format: ca. 1500 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

299,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Umfassendste Kommentierung zum Recht der OHG

Der Kommentar zur offenen Handelsgesellschaft ist eine Sonderausgabe der Kommentierung der §§ 105-160 HGB aus dem Großkommentar Staub, HGB. Er behandelt sämtliche Fragen von der Errichtung der offenen Handelsgesellschaft bis zu ihrer Auflösung und Liquidation. Im Einzelnen werden behandelt: Die Errichtung der Gesellschaft, das Rechtsverhältnis der Gesellschafter untereinander und zu Dritten, die Auflösung der Gesellschaft und das Ausscheiden von Gesellschaftern, die Liquidation der Gesellschaft sowie die Verjährung und die zeitliche Begrenzung der Haftung.

Die Neuauflage berücksichtigt die neueste Rechtsprechung in diesem Bereich, z.B. zum Bestimmtheitsgrundsatz, zum Minderheitenschutz gegen Mehrheitsbeschlüsse, zur Sanierung der Gesellschaft und zum Recht der Publikumsgesellschaft. Sie setzt sich mit dem in den vergangenen Jahren veröffentlichten Schrifttum auseinander und stellt umfassend die aktuelle rechtspolitische Diskussion zum Personengesellschaftsrecht dar.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-11-062060-3
978-3110620603
EAN-13: 9783110620603