Leseproben & Dokumente

Bundesurlaubsgesetz Praxiskommentar

von Manfred Arnold, Christoph Tillmanns u.a. (Hrsg.)

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-648-03834-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: Haufe-Lexware Verlag
Ausgabe: 3. Auflage 2014
Umfang / Format: 888 Seiten, Hardcover, mit CD-ROM
Medium: Buch

Sofort lieferbar

82,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Praxiskommentar zum BUrlG und angrenzenden Vorschriften mit Gestaltungshinweisen und Beispielen

Von der Entstehung des Urlaubsanspruchs im Einzelfall bis hin zur Berechnung des Teilurlaubs - mit dem Kommentar zum Bundesurlaubsgesetz verschaffen Sie sich bei Spezialfragen in der personalrechtlichen Praxis und in der anwaltlichen Beratung jederzeit eine verlässliche Entscheidungsgrundlage. Dank erstklassigem Autorenteam erhalten Sie Informationen aus erster Hand. Dabei orientiert sich der Kommentar an der höchstrichterlichen Rechtsprechung und ist für den Praktiker und Juristen unverzichtbar. Neben der ausführlichen Kommentierung des BUrlG erhalten Sie zusätzlich rechtssichere Informationen zu urlaubsrechtlich relevanten Vorschriften aus dem:

  • Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG)
  • Pflegezeitgesetz (PflegeZG)
  • Mutterschutzgesetz (MuSchG)
  • Arbeitsplatzschutzgesetz (ArbPlSchG)
  • Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG)
  • Sozialgesetzbuch IX (SGB IX)

Zahlreiche Beispiele und Hinweise erleichtern Ihnen die Auslegung und Anwendung der urlaubsrechtlichen Vorschriften und garantieren Ihnen eine sichere und zeitsparende Umsetzung in die Praxis.

Neu in der 3. Auflage u.a.:

  • Aktuelle Rechtsprechung des BAG und des EuGH
  • Urlaubsanspruch bei Wechsel der Arbeitszeit
  • Rechtsprechung zum Urlaubsverfall bei Krankheit und zur Übertragbarkeit des Urlaubsanspruchs
  • Aufgabe der Surrogatstheorie und Auswirkungen auf den Abgeltungsanspruch

ISBN-13: 978-3-648-03834-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: Haufe-Lexware Verlag
Ausgabe: 3. Auflage 2014
Umfang / Format: 888 Seiten, Hardcover, mit CD-ROM
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

Teil 1: Gesetzestexte

  • Mindesturlaubsgesetz für Arbeitnehmer (BUrlG)
  • Internationale Rechtsgrundlagen: Charta der Grundrechte der Europäischen Union (2010/C 83/02
  • Richtlinie 2010/18/EU
  • Richtlinie 2003/88/EG
  • Urlaubsübereinkommen der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO - Übereinkommen Nr. 132 über den bezahlten Jahresurlaub)

Teil 2: Einleitung

Teil 3: Kommentierung zum Bundesurlaubsgesetz

§ 1 Urlaubsanspruch
§ 2 Geltungsbereich
§ 3 Dauer des Urlaubs
§ 4 Wartezeit
§ 5 Teilurlaub
§ 6 Ausschluss von Doppelansprüchen
§ 7 Zeitpunkt, Übertragbarkeit und Abgeltung des Urlaubs
§ 8 Erwerbstätigkeit während des Urlaubs
§ 9 Erkrankung während des Urlaubs
§ 10 Maßnahmen der medizinischen Vorsorge oder Rehabilitation
§ 11 Urlaubsentgelt
§ 12 Urlaub im Bereich der Heimarbeit
§ 13 Unabdingbarkeit
§ 14 BerlinKlausel
§ 15 Änderung und Aufhebung von Gesetzen
§ 15a Übergangsvorschrift
§ 16 Inkrafttreten

Teil 4: Kommentierung sonstiger urlaubsrechtlicher Vorschriften

§ 125 SGB IX - Zusatzurlaub
§ 127 SGB IX - Beschäftigung schwerbehinderter Menschen in Heimarbeit
§ 19 JArbSchG - Urlaub
§ 15 BEEG - Anspruch auf Elternzeit
§ 16 BEEG - Inanspruchnahme der Elternzeit
§ 17 BEEG - Urlaub
§ 18 BEEG - Kündigungsschutz
§ 19 BEEG - Kündigung zum Ende der Elternzeit
§ 20 BEEG - Zur Berufsbildung Beschäftigte;in Heimarbeit Beschäftigte
§ 21 BEEG - Befristete Arbeitsverträge
§ 3 PflegeZG - Pflegezeit
§ 17 MuSchG - Erholungsurlaub
Urlaub bei Eignungsübungen
Sonderurlaub in der Kinder und Jugendpflege
Ländergesetze zum Bildungsurlaub
Urlaub - Lohnsteuer und sozialversicherungsrechtliche Bedeutung

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-648-03834-5
978-3648038345
EAN-13: 9783648038345