Bundesbesoldungsgesetz (BBesG). Kommentar

von Andreas Reich, Ulrike Preißler


ISBN-13: 978-3-406-66148-8
Schriftenreihe: Gelbe Erläuterungsbücher
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2014
Umfang / Format: 505 Seiten, in Leinen
Medium: Buch

Sofort lieferbar

95,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das Bundesbesoldungsgesetz regelt die Bezüge von Beamten und Richtern des Bundes sowie von Soldaten. Der neue Handkommentar erläutert das Bundesbesoldungsgesetz klar und anschaulich. Berücksichtigt wird dabei auch das Landesbesoldungsrecht.

Erörtert werden z.B.

  • allgemeine Fragen des Besoldungsanspruchs, etwa der Besoldungskürzung und -anrechnung
  • Besoldungsbestandteile wie Grundgehalt, Familienzuschlag, Mehrarbeitsvergütung und Prämien
  • Sonderfragen, etwa zur Auslandsvergütung.

Bereits berücksichtigt sind die aktuellen Änderungsgesetze:

  • Art. 1 Gesetz zur Neuregelung der Professorenbesoldung und zur Änderung weiterer dienstrechtlicher Vorschriften v. 11.06.2013
  • Art. 2 Gesetz zur Familienpflegezeit und zum flexibleren Eintritt in den Ruhestand für Beamtinnen und Beamte des Bundes v. 03.07.2013
  • Art. 5 Abs. 3 Änderungsgesetz v. 23.07.2013

ISBN-13: 978-3-406-66148-8
Schriftenreihe: Gelbe Erläuterungsbücher
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2014
Umfang / Format: 505 Seiten, in Leinen
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-66148-8
978-3406661488
EAN-13: 9783406661488