Bilanzkunde für Juristen

von Friedrich Graf von Kanitz

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-406-64569-3
Schriftenreihe: NJW-Praxis
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 3. überarbeitete Auflage 2014
Umfang / Format: 469 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

69,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Dieses Werk unterstützt den Anwalt in allen Fragen zur kaufmännischen Bilanz, zur Gewinn- und Verlustrechnung, zum Jahresabschluss, zur Buchführung und Rechnungslegung. Vielen Anwälten fehlt bei der Mandatsbearbeitung das hierfür nötige betriebswirtschaftliche Wissen.

Dieses Werk bietet speziell dem Juristen einen leichten Einstieg in die Materie sowie Erläuterungen zu speziellen Bereichen, wie der Unternehmensbewertung und der internationalen Rechnungslegung. Mit zahlreichen Beispielsfällen und einem umfangreichen Glossar werden alle für die Praxis wichtigen Themen verständlich dargestellt. Vorwissen ist nicht erforderlich.

Die Neuauflage bringt das Werk auf den aktuellen Stand in Rechtsprechung und Gesetzgebung und berücksichtigt dabei insbesondere die Vereinfachung der Rechnungslegung für Kleinstkapitalgesellschaften (MicroBilG) und die ersten Erfahrungen mit dem BilMoG in der Praxis. Zahlreiche neue Schaubilder und eine "Case Study" runden die Darstellung ab.


ISBN-13: 978-3-406-64569-3
Schriftenreihe: NJW-Praxis
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 3. überarbeitete Auflage 2014
Umfang / Format: 469 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Bilanzrechtliche Begriffe
  • Grundlagen und Funktion des betrieblichen Rechnungswesens
  • Handelsrechtlicher Jahresabschluss
  • Lagebericht
  • Bilanzierung und Steuern
  • Sonderfälle der Bilanzierung
  • Konzernrechnungslegung
  • Jahresabschlussanalyse, Financial Due Diligence, Unternehmensbewertung
  • Rechnungslegung börsennotierter Unternehmen

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-64569-3
978-3406645693
EAN-13: 9783406645693