Betreuung von Menschen mit Migrationshintergrund

Ein Leitfaden für die Betreuungspraxis

von Ali Türk, Ramazan Salman


ISBN-13: 978-3-8462-0724-6
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2018
Verlag: Bundesanzeiger Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2018
Umfang / Format: 420 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

42,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Der Anteil von Betreuten mit Migrationshintergrund steigt, gleichzeitig nimmt das familiäre Unterstützungspotenzial ab. Das Betreuungswesen muss sich diesen kulturellen, sprachlichen und rechtlichen Herausforderungen stellen.

In diesem Buch werden die Besonderheiten der Betreuung von Menschen anderer Herkunftsländer erläutert und Best-Practice-Fälle vorgestellt, die einen Einblick in die Betreuungsarbeit vor dem Hintergrund unterschiedlicher Kulturen bietet. Die Kommunikation mit den Betroffenen ist dabei elementar; der wirkliche Wille des Betreuten muss ermittelt und die bestmöglichen Lösungen für Probleme müssen gefunden werden.

Hier gilt es, nicht nur kommunikative und kulturelle Besonderheiten zu beachten, Wertesysteme zu kennen und Missverständnisse zu vermeiden. Es stellen sich auch spezielle Rechtsfragen, z.B. im Hinblick auf den Aufenthalt und internationale Rechtsbezüge. Auf Seiten des Betreuers ist zudem eine besondere Sensibilität für die unbekannten Kulturen erforderlich.

Praxisnah und aktuell geben die erfahrenen Autoren einen vollständigen Überblick zu den Fragen der rechtlichen Versorgung von Menschen mit Migrationshintergrund und bieten einen anschaulichen Zugang zu den erforderlichen Kenntnissen und Fertigkeiten. Bewährte Praxiskonzepte werden von verschiedenen Experten beschrieben. Enthalten sind zahlreiche Hilfsmaterialien, z.B. Arbeitshilfen, Checklisten und Muster (muttersprachliche Informationen zum Betreuungsrecht, Anamnesebögen etc.) für den alltäglichen Gebrauch sowie Übersichten, hilfreiche Links und Adressen.

Aus dem Inhalt

  • Rahmenbedingungen und migrationsspezifische Hintergründe
  • Situation und Herausforderungen in der Versorgung von Migranten im Betreuungswesen
  • Ausgewählte Handlungsfelder und Zielgruppen transkultureller Betreuung
  • Beispiele bewährter Praxiskonzepte

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8462-0724-6
978-3846207246
EAN-13: 9783846207246