Leseproben & Dokumente

Ärztliche Begutachtung im Sozialrecht

Ein Praxisleitfaden für den medizinischen Sachverständigen und seine Auftraggeber

von Hauke Brettel, Helmut Vogt


ISBN-13: 978-3-609-16513-4
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2018
Verlag: ecomed Verlag
Ausgabe: 3. Auflage 2018
Umfang / Format: 316 Seiten. Hardcover, mit Download
Medium: Buch

Sofort lieferbar

59,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Sozialmedizinische Gutachten professionell erstellen und überprüfen

Mediziner und Juristen finden in diesem Buch wertvolle, systematisch aufbereitete Vorgaben und Maßstäbe für das professionelle Erstellen und Überprüfen sozialmedizinischer Gutachten.

Das Buch schlägt eine Brücke zwischen den beiden Wissens- und Denkwelten. Denn es verknüpft die rechtlichen Rahmenbedingungen (die von Versicherungszweig zu Versicherungszweig durchaus verschieden sind!) mit dem praktischen Gutachten-Procedere: Gutachtenaufbau, Methodik, Umgang mit dem Probanden, Anamnese, Befund, sprachliche Gestaltung, Aktengutachten, Umgang mit dem Gutachten usw.

Mit vielen Praxistipps und Hinweisen zu typischen Fehlerquellen. Die Mustergutachten und Urteile zeigen exemplarisch, wie aus ärztlichen Befunden, Gesetzen und abstrakten Rechtsbegriffen konkretes Sozialrecht wird. Im Anhang finden Sie ein ausführliches Glossar und die relevanten Rechtsnormen.

Neu in der 3. Auflage sind Abschnitte, die sich der anwaltlichen Tätigkeit (so etwa der Überprüfung von Gutachten aus anwaltlicher Sicht) widmen. Auch wurde beispielsweise Änderungsbedarf durch das Bundesteilhabegesetz und die Pflegestärkungsgesetze – soweit die Neuregelungen bereits in Kraft getreten sind - berücksichtigt und dazu insbesondere der Abschnitt zur Begutachtung in der sozialen Pflegeversicherung grundlegend überarbeitet.

Zusatzinformationen zur Ärztlichen Begutachtung im Sozialrecht finden Sie auf der Internetseite des Verlages zum Herunterladen.

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-609-16513-4
978-3609165134
EAN-13: 9783609165134