Arbeitsgerichtsgesetz (ArbGG). Kommentar

von Friedrich Hauck, Ewald Helm, Josef Biebl

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-406-60555-0
Schriftenreihe: Gelbe Erläuterungsbücher
Erscheinungsjahr: 2011
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 4. Auflage 2011
Umfang / Format: 718 Seiten, in Leinen
Medium: Buch

Sofort lieferbar

84,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Der Kommentar erläutert streng am Gesetz die Vorschriften des Arbeitsgerichtsgesetzes - komprimiert und allgemein verständlich. Dabei stellt er die wichtigsten Themen anhand der maßgeblichen Rechtsprechung vor allem des Bundesarbeitsgerichts dar.

Der Rechtsalltag bestimmt die Schwerpunkte der Kommentierung:

  • Zuständigkeit der Arbeitsgerichte
  • Erstinstanzliches Verfahren und Beschlussverfahren
  • Neuregelung der örtlichen Zuständigkeit - Gerichtsstand des Arbeitsortes
  • Entscheidungen zum PKH-Recht
  • Aktuelle Beträge bei der PKH- und Beiordnungssituation - Ratenberechnung
  • Neueste Entwicklungen bei der Streitwertfestsetzung und der Gegenstandswertfestsetzung
  • Wiedereröffnung der mündlichen Verhandlung bei nachgereichten Schriftsätzen
  • Beweissituation bei mitgehörten Telefonaten

Darüber hinaus legt die Neuauflage stärker als bisher Wert auf die Darstellung der Internationalen Zuständigkeit, der zunehmendes Gewicht zukommt.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-60555-0
978-3406605550
EAN-13: 9783406605550